Logo

Willkommen!

Zur Einschätzung der Gesundheit von Schülerinnen und Schülern und zur Diagnose des Klassenklimas können Schulen im Kanton Aargau den bewährten Fragebogen „Besch zwäg?“ (deutsch: „Wie geht es dir?“) in den Klassen 5, 7 und 9 einsetzen.

Der Fragebogen ist von Prof. Dr. Hurrelmann und Dr. Wolfgang Settertobulte (Universität Bielefeld) im Rahmen der HBSC-Studien entwickelt worden. Diese Studie wird alle vier Jahre im Auftrag der Weltgesundheitsorganisation (Health Behaviour in School Aged Children - A WHO Cross National Survey) mit Beteiligung der Schweiz, auch im Kanton Aargau durchgeführt.

Zur Interpretation der Ergebnisse ist die Unterstützung durch einen Coach/eine externe Schulberatung sehr empfohlen. Auch diese Person kann die zusammenfassenden Ergebnisse der Schule einsehen und ausdrucken, wenn sie online bei der eigenen Schule angemeldet ist.

Hier können Sie Ihre Schule für die Durchführung einer Erhebung zur Gesundheit von Schüler/-innen anmelden oder sich einloggen, wenn Sie bereits ein Nutzerkonto haben.